GRATIS Reifen Abholung!

Gründliche Reifenwäsche

Nach dem Reifenwechsel werden ihre Räder direkt nach der Ankunft bei uns im Reifenlager gewaschen. In unserer eigens entwickelten Reifenwaschstraße durchlaufen die Räder ein Reifen-Wellness-Programm.

Die Säuberung Ihrer Reifen im Überblick

  • Im ersten Schritt werden die Räder mit einem biologischen Felgenreiniger eingesprüht, dieser muss etwa 30 Sekunden einwirken.
  • Im Nachgang wird jedes Rad von unseren Mitarbeitern per Hand vorgereinigt, um den groben Schmutz und den Bremsstaub vorab schon mal zu entfernen. Je nach Felgenart werden die Räder schonend mit einem Schwamm oder einer feinen Bürste weiter bearbeitet.
  • Als drittes werden die Räder in unsere Reifenwaschanlage gestellt. Hier werden sie dann 30 Sekunden von beiden Seiten mit Hochdruck abgesprüht.
  • Im Anschluss erwartet die Räder noch eine finale Reinigung durch unsere Mitarbeiter. Der letzte Schmutz (sollte es noch welchen geben) wird nochmal mit der Hand bzw. einem feinen Tuch von der Felge geputzt.

Prüfung auf Mängel und Schäden

Nachdem jeder Reifen den Reinigungsprozess durchlaufen hat, werden die Daten des Reifens (Marke, Typ, Reifendimension, Felgenart, DOT-Nr., Profiltiefe) aufgenommen. Jeder Reifen, wie auch jede Felge, wird vor der Einlagerung auf Mängel oder Schäden überprüft.

Die Einlagerung bei uns erfolgt immer und nur im sauberen Zustand – nur so kann die höchste Sicherheit und letztlich auch die Langlebigkeit Ihrer Reifen garantiert werden.